Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

31. Juli - 4. August 2017

Seit alters her haben Menschen versucht, ihre Erinnerungen festzuhalten und darüber zu reden, um sich so ihrer Identität zu versichern.
Medium dieser Erinnerungsarbeit ist häufig die Sprache. Immer tauchen in diesem Erinnerungsprozess Bilder auf, sind Erfahrungen bildhaft in uns verankert. In unserem Sommerseminar soll es um diese Seite des Erfahrens, Erlebens und Erinnerns gehen. Anregungen und Vorschläge zu einer solchen Erinnerungsarbeit sollen zu einer bildnerischen Produktion im Medium von Farbe, Linie und Form anregen.
Sommerseminar Zeichnen und Malen

Leitung: Dr. Klaus Wellner
 

Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark
Veranstaltungsnummer: 17-078

Sie finden unser Angebot interessant?

Anfahrt