Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

14. - 18. November 2018

Danzig ist nicht nur eine beeindruckende Metropole im Schnittpunkt deutscher und polnischer Kultur, es ist auch Standort mehrerer faszinierender Museen. Wir besuchen das Nationalmuseum im ehemaligen Franziskanerkloster mit Hans Memlings berühmtem Triptychon „Das Jüngste Gericht“, das neu errichtete, in Polen umstrittene Museum des Zweiten Weltkriegs, die wieder zugängliche historische Seefestung Weichselmünde und das Europäische Zentrum der Solidarnosc auf dem alten Werftgelände.
Akademiereise nach Danzig/Gdansk


Leitung: Prof. Dr. Heinz Schürmann
Veranstaltungsnummer 17-18
Eine Veranstaltung der Academia Baltica


Sie finden unser Angebot interessant?