Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

13. - 15. März 2020

Heinrich Rantzau ist einer der bedeutendsten Adligen der Herzogtümer Schleswig und Holstein im 16. Jahrhundert. Zum einen war er Statthalter dreier dänischer Könige sowie deren enger Berater und Diplomat, zum anderen war er führender politischer Kopf der schleswig-holsteinischen Ritterschaft. Über seine Profession als Staatsmann und Politiker hinaus erweitern sich die Facetten seiner Persönlichkeit und seines Ansehens durch einen immensen Reichtum, den er durch eine glückliche Heirat noch zu steigern wusste.


Leitung: Jörg Memmer

Veranstaltungsnummer: 20-016
Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark

 

 

Sie finden unser Angebot interessant?