Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

6. - 8. März 2020

Wir reden über Massenmenschen. Gehören wir dazu? Wir reden über den Zeitgeist. Sind auch wir von ihm befallen? Der Zeitgeist ganz allgemein erfreut sich keines guten Rufs. Zu Recht? Wir müssen ihn diskutieren – „unzeitgemäß“ am besten, kritisch. Friedrich Nietzsches Buchtitel (1874) kann uns Programm sein.


Leitung: PD Dr. Helmut Stubbe da Luz und Tanja Trede-Schicker

Veranstaltungsnummer 20-023
Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark


Sie finden unser Angebot interessant?